Keine faulen Tricks bei Kita-Gebühren

Keine faulen Tricks bei Kita-Gebühren

Die Wählergruppe Hauptsache Halle fordert einen transparenten Umgang mit der von der Stadtverwaltung Halle geplanten Erhöhung der Kita-Gebühren. Über die umstrittene Vorlage sollte bereits in der Sitzung des Stadtrates am 24. April 2024 abgestimmt werden. Doch die Verwaltung hat über ihren Vorschlag nicht beschließen lassen. Offizielle Begründung: Hinweise des Landesverwaltungsamtes und Änderungsanträge von Stadtratsfraktionen. Mit

Grundsteinlegung für neuen Wohnkomplex im Glaucha-Viertel

Grundsteinlegung für neuen Wohnkomplex im Glaucha-Viertel

Hauptsache Halle zu Gast bei einer Grundsteinlegung in der Jacobstraße im Stadtviertel Glaucha am 12. April 2024: Die Stadtbau Wohnprojekte GmbH realisiert in Halle an der Saale 48 Wohneinheiten verteilt auf zwei Mehrfamilienhäuser mit Autostellplätzen; stimmig in die Umgebung eingefügt. Projekte wie diese zeigen: Der Ballungsraum Halle-Leipzig zählt zu den dynamischen und wirtschaftlich stärksten Räumen in Ostdeutschland.