5 Jahre Ombudsmann in Halle

5 Jahre Ombudsmann in Halle

Als Halles Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand den Sozialexperten Lothar Rochau seinerzeit über die Rentenaltersgrenze hinaus weiterbeschäftigen will, lehnt der zuständige Ausschuss des Stadtrates ab. Von der Erfahrung des ehemaligen Diakons, Sozialpädagogen und Verwaltungsfachwirts können Bürgerinnen und Bürger dennoch profitieren: Seit Oktober 2017 ist Lothar Rochau als ehrenamtlicher Ombudsmann für Soziales der Stadt Halle (Saale) tätig. 

Mutig ins neue Jahr 2023

Mutig ins neue Jahr 2023

Mit einem Sprung in den drei Grad kalten Heidesee sind am Dreikönigstag 192 mutige Schwimmerinnen und Schwimmer ins neue Jahr gestartet. Unter ihnen auch Heidebad-Betreiber und Hauptsache Halle-Mitglied Mathias Nobel, der das Neujahrsschwimmen mit seinem Team bereits zum 10. Mal ausgerichtet hat. Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand gab den Startschuss.

Nachgefragt: Zentrum für den Fußballnachwuchs

Nachgefragt: Zentrum für den Fußballnachwuchs

Auf der Silberhöhe entsteht das neue Fußball-Nachwuchsleistungszentrum der Stadt Halle (Saale). Die Rasenanlage ist vorbereitet, doch wann beginnt der Bau des Funktionsgebäudes mit Umkleidekabinen, Trainerzimmer und Fitnessbereich? Die Fraktion Hauptsache Halle hat auf Anregung des Vereins im Ausschuss für Planungsangelegenheiten des halleschen Stadtrates im November 2022 nachgefragt:

Nachgefragt: Kein Kinderchorfestival?

Nachgefragt: Kein Kinderchorfestival?

Die Händel-Festspiele konnten nach zweijähriger Corona-Pause im Mai 2022 endlich wieder eröffnet werden. Und auch andere beliebte Festivals in ganz Mitteldeutschland erfreuen die Gäste. Das Kinderchorfestival sucht man im Kulturkalender der Stadt Halle im Jahr 2022 jedoch vergeblich. Die Fraktion Hauptsache Halle hat auf Anregung des Vereins bei der Stadtverwaltung nachgefragt: