Fraktionsvorsitzender von Hauptsache Halle

Mitglied in folgenden Ausschüssen des Stadtrates der Stadt Halle (Saale): Bildungsausschuss, Sportausschuss, Hauptausschuss

44, Lehrer

Statement: Spitzensportlerinnen und -sportler sind Vorbilder unserer Gesellschaft. Ihre Erfolge motivieren viele Menschen aus unterschiedlichen Altersbereichen zu einem gesundheitsbewussten Sporttreiben.
Eine unabdingbare Aufgabe ist es diesbezüglich, die Rahmenbedingungen für eine angemessene Entwicklung des Breitensports in Halle als Quelle des Spitzensports weiter zu verbessern.

Im Jahr 2019 Stadtratskandidat im Wahlbereich 2

  • Landrain
  • Frohe Zukunft
  • Ortslage Trotha
  • Industriegebiet Nord
  • Gottfried-Keller-Siedlung
  • Giebichenstein
  • Seeben
  • Tornau
  • Mötzlich
  • Ortslage Lettin
  • Heide-Nord/Blumenau
  • Kröllwitz
  • Heide-Süd
  • Dölauer Heide
  • Dölau

 

      Meine Beiträge                                

Haushalt 2020: Blockade im Stadtrat

Stellungnahme der Fraktion Hauptsache Halle zur Vertagung des Haushaltsbeschlusses 2020 im Stadtrat am 18. Dezember 2019:

Mit außerordentlicher Sorge stellen wir als Fraktion Hauptsache Halle fest, dass es durch die heutige Vertagung des Haushaltes 2020 einschließlich des Konsolidierungskonzepts zu einem gesellschaftlichen Stillstand in unserer Stadt kommt. Dadurch werden im Jahr 2020 viele Vereine und Initiativen bei der Durchführung von geplanten Veranstaltungen und Projekten stark eingeschränkt sein. Des Weiteren werden Investitionen von Unternehmen erheblich behindert.

Gratulation zur OB-Wahl

In der Sitzung des Stadtrates am 27. November 2019 wurde Dr. Bernd Wiegand (parteilos) für sieben weitere Jahre als Oberbürgermeister der Stadt Halle (Saale) verpflichtet.

OB Wahl

Die Fraktionen im Stadtrat gratulierten dem 62-Jährigen zu seiner zweiten Amtszeit, die offiziell am 1. Dezember 2019 beginnt.